Der Gemeinde-Blog

… ist eine Möglichkeit, Dinge festzuhalten, die Euch Jesus wichtig gemacht hat und die andere ermutigen. Oder einfach Erfahrungen und Tipps auszutauschen.

„Es steht jedem frei, etwas beizutragen – ein Lied oder eine Lehre oder eine Botschaft, die Gott ihm offenbart hat, oder ein Gebet in einer von Gott eingegebenen Sprache oder dessen Wiedergabe in verständlichen Worten. Aber jedem soll es darum gehen, dass alle einen Gewinn für ihren Glauben haben.“ (1. Korinther 14, 27)

Ein Gedanke zu „Der Gemeinde-Blog“

  1. Liebe Gemeinde,
    vielen Dank für alle eure Gebete. Wir sind sehr dankbar, wie Gott uns bisher durch diese Krankheit getragen hat, die wirklich sehr unangenehm ist. Wir sind noch nicht symptomfrei aber alle auf den Beinen. Bis zum 16.04. sind wir unter Quarantäne. Möge der Herr auch weiter seine Hand über uns und über euch halten.
    Liebe Grüße, Familie Proschmann!

Schreibe einen Kommentar